Unsere Eintrittspreise auf einen Blick

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Eintrittspreise Hallen- und Freibad

Tauch mal wieder auf!

Wichtig!

Unsere Tarife bleiben trotz der Corona-Pandemie grundsätzlich gleich. Wir werden keinen Aufschlag nehmen. Alle, bei der Lockdown-Schließung noch gültigen Eintrittskarten, werden pauschal um 10 Monate verlängert, ohne dass Sie sich dafür extra bei uns melden müssen.

Trotz der behördlich veranlassten Begrenzung der Besucherzahl, geben wir unser Bestes um möglichst vielen Badegästen die Chance auf einen Eintritt und zum Schwimmen zu ermöglichen.

Das Hallen- und Freibad ist Teil des kommunalen Bäderverbundes der BWG, so dass alle erworbenen badübergreifenden Karten in allen Bädern der BWG genutzt werden können.

Badbezogene Tarife

Einzelkarten Standard ermäßigt*
Einzel-/Tageskarte (30 Tage gültig) 3 EUR 2 EUR
Familieneinzel-/ Tageskarte 7 EUR
Zuzahlung ab dem 4. Kind 1 EUR

 

Saisonkarte (nicht übertragbar) Standard ermäßigt*
Freibadsaisonkarte (i.d.R. 01.05. – 30.09 gültig.) 15 EUR
Eintritt nur in das Freibad

Badübergreifende Tarife

Bädercard Mehrfachkarten (übertragbar) Standard ermäßigt*
10er-Mehrfachkarte (3 Jahre gültig) 27 EUR 18 EUR
25er-Mehrfachkarte (3 Jahre gültig) 60 EUR 40 EUR
100er-Mehrfachkarte (4 Jahre gültig) 180 EUR 120 EUR
Bädercard Dauerkarten (nicht übertragbar) Standard ermäßigt
Guten-Morgen-Karte (1/2 Jahr gültig) 100 EUR
Eintritt bis 10:30 Uhr
Sommerspaßkarte (idR 01.05. – 30.09. Gültig) 30 EUR
bis Ende 17 Jahre

Ermäßigung gegen Nachweis für:

Kinder unter 18 Jahre

Schüler, Auszubildende und Studenten bis 27 Jahren

Behinderte ab 50° Behinderung

Bezieher von Leistungen nach SGB II und SGB XII

freier Eintritt:

Kinder bis 1 Meter Körpergröße

Behinderte ab 80° Behinderung

Geburtstagskinder bis 12 Jahre am Tag des Geburtstages

Einzelkarten

badbezogene Nutzung

Einzel-/Tageskarte

Berechtigen zum einmaligen Eintritt, mit dem Verlassen des Bades endet die Nutzung.

Nutzung ist badbezogen, d.h. dort wo die Karte gekauft wird, erfolgt auch die Nutzung.

Einzelkarten sind ab dem Kaufdatum innerhalb von 30 Tagen einmalig nutzbar.

Familieneinzel-/Tageskarten

Berechtigen zum einmaligen, gleichzeitigen Eintritt einer Familie, mit dem Verlassen des Bades endet die Nutzung.

Eine Familieneinzelkarte kann nur direkt verbraucht werden, d.h. alle anwesenden Familienmitglieder können das Bad betreten, Nachzügler werden wieder wie normale Badegäste behandelt.

Im Rahmen des Familieneintritts können in der Hauptanwendung bis zu 2 Eltern mit ihren minderjährigen (bis zu 3) Kindern ins Bad gehen; ersatzweise können auch Großeltern mit Ihren Enkelkindern den Tarif wahrnehmen

Erst ab dem 4. Kind / Enkelkind muss jedes weitere Familienkind ein zusätzliches Entgelt entrichten

Freibadsaisonkarte (Freibad BWG Hagen a.T.W.)

Karte ist nicht badübergreifend nutzbar. Gültigkeit im Freibad der BWG Hagen für Ermäßigte zur Nutzung einer Freibadsaison (i.d.R. 01.05. – 30.09.).

Eine Mitbenutzung des Hallenbades der BWG Hagen ist nicht erwünscht.

Karte ist personenbezogen und ausschließlich für Ermäßigte erhältlich.

Ausgabe als Plastikkarte, Aufladung möglich.

Bädercard Mehrfachkarten

übertragbare badübergreifende Nutzung

Bädercard 10er-, 25er-Mehrfachkarten

Ausprägung Standard / Ermäßigt.

Ausgabe in Papierform, Aufladung nicht möglich.

Nutzungen können bäderübergreifend erfolgen.

Mehrfachkarten sind nicht personenbezogen und können damit von mehreren Personen gemeinsam genutzt werden.

10er- und 25er-Mehrfachkarten sind ab der Erstellung 3 Jahre gültig.

Bädercard 100er-Mehrfachkarte

Ausprägung Standard / ermäßigt.

Ausgabe als Plastikkarte, Aufladung möglich.

Nutzungen können bäderübergreifend erfolgen.

Mehrfachkarten sind nicht personenbezogen und können damit von mehreren Personen gemeinsam genutzt werden.

100er-Mehrfachkarten sind ab der Erstellung 4 Jahre gültig.

Bädercard Dauerkarten

nichtübertragbare badübergreifende Nutzung

Bädercard Guten-Morgen-Karte

Sonderkarte zur pauschalierten Nutzung aller BWG-Bäder.

Ausgabe als Plastikkarte, Aufladung möglich.

Eintritt muss bis spätestens 10.30 Uhr erfolgen.

Guten-Morgen-Karten sind ab der Erstellung 1/2 Jahr gültig.

Bädercard Sommerspaßkarte

Gültigkeit in allen Hallen- und Freibädern während der Freibadsaison (i.d.R. 01.05. – 30.09.).

Karte ist personenbezogen und ausschließlich für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre erhältlich.

Ausgabe als Plastikkarte, Aufladung möglich.

Wir starten in die Freibadsaison!

Sehr geehrte Badegäste,
wir sind mit unserem Hallen- und Freibad wieder zu den bekannten Öffnungszeiten für Sie da!

Vorerst ist nur eine Barzahlung möglich.
Alle, bei der Lockdown-Schließung noch gültigen Eintrittskarten, werden pauschal um 10 Monate verlängert, ohne dass Sie sich dafür extra bei uns melden müssen.
 
Wir starten die Saison mit dem bekannten Sicherheits- und Hygienekonzept aus 2020. Wir haben eine Maskenpflicht im Eingangs- und Kassenbereich, die den Weg zum Umkleidebereich miteinschließt. Falls notwendig, nehmen wir eine Kontaktsatenerfassung über die LUCA-App vor und bitten alle Badegäste, sich entsprechend darauf einzurichten! Ein Nachweis von einem negativen Corona-Test entfällt bei einer 7-Tage-Inzidenz von unter 35.
 
Wir bitten schon jetzt alle unsere Besucher, helfen Sie mit, dass die Saison in Hagen a.T.W., für uns alle trotz der anhaltenden Situation so angenehm wie möglich wird und möglichst viele Besucher das Schwimmvergnügen genießen können! Nur mit gegenseitiger Fairness, Verständnis und Respekt, kann uns das gelingen.

Beachten Sie bitte vor Ort die Aushänge mit Hinweisen sowie unsere Erweiterung der Haus und Badeordnung im Eingangsbereich.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr BWG-Bäderteam
close-link